Olivetti ECR7100 Registrierkasse Test

Wir hatten die Registrierkasse aus dem Hause Olivetti im Test

Kundenbewertung: 3.1 (von 1.0 und 5.0 Punkten)

Die Olivetti ECR 7100 Registrierkasse gehört zu den kleinsten Modellen auf dem Markt und ist bestens geeignet für kleine Läden. Sie verfügt über alle notwendigen Funktionen, die in lokalen Läden bei der Abrechnung nötig sind. Dank dem übersichtlichen Bedienfeld geht die Abrechnung mit der Kundschaft schnell vonstatten. Innerhalb der ersten sechs Monate profitieren Sie als Kunde von dem 48-Stunden vor Ort Service und einer 2-jährigen Garantie.

Olivetti ECR 7100 günstig auf

OLIVETTI B5369000 Registrierkasse ECR 7100, grau

Kundenbewertungen lesen
109,99 €
131,78 € *
Die Registrierkasse für den Einzelhandel. - Registrierkasse mit numerischem Druckwerk, 14 Warengruppen und 200 Festpreisspeicher, Bon- oder Journaldruck, Nichtdruck-Modus, Bon-Wiederholungsdruck, 9-stellige LCD-Anzeige für den Bediener, abschließbare Kassenschublade mit 8 Münz- und 3 Geldscheinfächern plus Zusatzfach. Garantierter 48-Stunden Vor-Ort Austausch-Service in Deutschland und Ã-sterreich.
mehr lesen


Details und Funktionen der Olivetti ECR 7100 Registrierkasse

Die Registrierkasse ECR 7100 vom Hersteller Olivetti besitzt alle Funktionen, die eine gewöhnliche Registrierkasse benötigt. Insgesamt können bis zu 200 Artikel in den Festpreisspeicher eingepflegt werden, weshalb sich die Kasse für keine Läden eignet. Große Läden mit weit mehr als 200 Produkten im Sortiment sollten auf andere Modelle zurückgreifen. Zusätzlich stehen 14 Warengruppen zur Verfügung, in welche die Produkte unterteilt werden können. Auf diese Weise kann zum einen die Mehrwertsteuer einfach berechnet werden und zum anderen können Sie als Unternehmer den Warenverkauf und Umsatz der einzelnen Warengruppen besser analysieren. Die Registrierkasse besteht aus acht Bedienern, sodass für jede Münzsorte ein separates Fach zur Verfügung steht. Weiterhin gibt es drei Fächer für Geldscheine. Zur Berechnung der Umsatzsteuer können vier Steuersätze eingestellt werden, auch die Uhrzeit können Sie manuell eingeben.

Die Bedienung der Olivetti ECR 7100 Registrierkasse

Für die Abrechnung können vier Zahlungsmitteltasten genutzt werden - Bargeld, Scheck, Kreditkarte und Rechnung. Für den Fall eines Missgeschicks verfügt die Kasse selbstverständlich über eine Storno- und Rückerstattungsfunktion. Darüber hinaus kann mit der Registrierkasse ganz einfach ein prozentualer Rabatt auf einzelne Produkte oder den gesamten Einkauf ausgestellt werden. Für Läden, die häufig auch ausländische Währungen annehmen, besitzt das Gerät einen integrierten Währungsrechner für bis zu zwei Währungen. Ein praktisches Feature ist zudem der Trainingsmodus, mit dem neue Angestellte die Arbeit an der Kasse kinderleicht üben können, ohne Kunden durch mögliche Verzögerungen zur stören. Zur Bedienung enthält die Registrierkasse ein 9-stelliges Display mit einer Ziffernhöhe von 12 cm. Die Tastatur besteht aus insgesamt 36 farbigen Tasten zur besseren Orientierung. Zum Druck des Bons wird eine 57 mm breite Papierrolle verwendet. Um die Umwelt nicht zu vernachlässigen, wurde bei der Entwicklung an einen Papiersparmodus gedacht. Auf dem Bon können lediglich Zahlen gedruckt werden, zusätzlicher Text ist nicht möglich. Im Lieferumfang sind bereits eine Farb- und Papierrolle sowie der Schlüssel, Batterien und eine Bedienungsanleitung in acht Sprachen.

Die Olivetti ECR 7100 im Test

Im Praxis Test kann die ECR 7100 Registrierkasse aus dem Hause Olivetti vor allem mit der einfachen Bedienung überzeugen. Die Kasse ist tatsächlich nur für kleine Läden gedacht und wurde von den Herstellern so simpel wie nur möglich gestaltet, ohne eine wichtige Funktion auszulassen. Das Gerät ist kompakt und benötigt nicht viel Platz. Gleichzeitig sorgen das Display und die farbige Gestaltung der Tasten für eine intuitive Bedienung. Die anfängliche Programmierung der Kasse kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Das liegt aber weniger an der Kasse, sondern mehr an den vielen Produkten, Warengruppen und Steuersätzen, die in dem System der Kasse gespeichert werden müssen. Als einziger Kritikpunkt ist die Druckgeschwindigkeit von 2,2 Zeilen pro Sekunde anzusehen, welche durchaus schneller sein könnte, insgesamt aber nur wenig stört. Alles in allem kann die Registrierkasse ECR 7100 im Test sowohl mit der unkomplizierten Bedienung, als auch mit dem erstklassigen Preis/Leistungs-Verhältnis überzeugen.

Das ist uns positiv aufgefallen:

  • erstklassiges Preis/Leistungs-Verhältnis
  • einfache Bedienung
  • alle notwendigen Funktionen für kleine Läden
  • praktischer Trainingsmodus

Das ist uns negativ aufgefallen:

  • nur für kleine Läden geeignet
  • anfängliche Programmierung erforderlich
  • mittelmäßige Druckgeschwindigkeit

Olivetti ECR 7100 günstig auf

OLIVETTI B5369000 Registrierkasse ECR 7100, grau

Kundenbewertungen lesen
109,99 €
131,78 € *
Die Registrierkasse für den Einzelhandel. - Registrierkasse mit numerischem Druckwerk, 14 Warengruppen und 200 Festpreisspeicher, Bon- oder Journaldruck, Nichtdruck-Modus, Bon-Wiederholungsdruck, 9-stellige LCD-Anzeige für den Bediener, abschließbare Kassenschublade mit 8 Münz- und 3 Geldscheinfächern plus Zusatzfach. Garantierter 48-Stunden Vor-Ort Austausch-Service in Deutschland und Ã-sterreich.
mehr lesen